Diffuser Haarausfall wird man am dünner werdenden Haupthaar sichtbar.
Haarausfall

Diffuser Haarausfall: Ursachen und Behandlung

Der Haarschopf wird stets dünner und die Kopfhaut tritt immer deutlicher hervor – das sind Anzeichen für den diffusen Haarausfall. Er kann Menschen jedes Alters und Geschlechts treffen und löst meist Besorgnis und Unbehagen aus. Hier erklären wir, welche möglichen Ursachen es für den Haarausfall gibt, wie lange er in der Regel dauert, sowie ob und wie die Haare wieder nachwachsen.

Read More

Starker Haarausfall und was man dagegen tun kann
Haarausfall

Starker Haarausfall: Was kann man dagegen tun?

Der Schock ist groß, wenn die Haare plötzlich in ganzen Büscheln vom Kopf fallen. Besonders starker Haarausfall schlägt aber nicht nur auf die Psyche, sondern ist meist auch ein Zeichen dafür, dass im Körper etwas nicht stimmt. Deshalb ist es ratsam, sich rechtzeitig damit auseinanderzusetzen, damit rasch dagegen vorgegangen werden kann. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über mögliche Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten, damit extremer Haarausfall schnell wieder gestoppt werden kann.

Read More

Welche Mittel gegen Haarausfall wirklich helfen.
Haarausfall

Mittel gegen Haarausfall: Was hilft wirklich?

Haarausfall ist ein weit verbreitetes Phänomen und dementsprechend groß ist auch der Markt an potenziellen Heilmitteln. Teure Shampoos oder Präparate, die als Wundermittel angepriesen werden, entpuppen sich jedoch meist als Enttäuschung. Egal, ob Sie lieber auf Medikamente vertrauen oder natürliche Lösungen bevorzugen – in unserem Ratgeber sehen wir uns an, welche Mittel gegen Haarausfall wirklich helfen.

Read More

Kreisrunder Haarausfall: Symptome, mögliche Ursachen & Therapien
Haarausfall

Kreisrunder Haarausfall: Symptome, mögliche Ursachen & Therapien

Wenn scheinbar über Nacht rundliche, kahle Flecken am Kopf entstehen, ist das meist ein Zeichen von kreisrundem Haarausfall. Diese krankhafte Form des Haarverlustes ist zwar schon seit langem bekannt, die Ursachen dafür sind jedoch leider noch weitgehend unerforscht. Hier erfahren Sie alles über Symptome, mögliche Auslöser und Therapiemöglichkeiten von kreisrundem Haarausfall.

Read More

Haarausfall bei Männern: Arten und Behandlungen
Haarausfall

Haarausfall bei Männern: Arten und Behandlungen

Viele Männer leiden an Haarausfall – und das eigene Selbstwertgefühl leidet dabei oft gleich mit. Eine volle Mähne am Kopf gilt als Vitalitätszeichen und der Verlust der Haare kann sich mitunter schwer auf die Psyche legen. Doch ob und wie der Haarausfall beim Mann behandelbar ist, hängt ganz von der jeweiligen Art des Haarverlustes ab. Hier erklären wir, welche unterschiedlichen Ursachen es für Haarausfall bei Männern gibt und was man jeweils dagegen unternehmen kann.

Read More

Arten von Haarausfall: Ursachen & was man dagegen unternehmen kann
Haarausfall

Haarausfall: Arten, Ursachen & was man dagegen unternehmen kann

Volles, glänzendes Haar ist nicht nur ein Zeichen für Vitalität und Gesundheit, sondern wird auch als attraktiv wahrgenommen. Dementsprechend belastend kann es sein, wenn die Haare vermehrt ausgehen. Doch ab wann spricht man eigentlich von Haarausfall? Welche Arten gibt es und was kann dagegen unternommen werden? Das alles erfahren Sie hier.

Read More

Haarausfall - was hilft wirklich?
Haarausfall, Haartransplantation

Haarausfall: Was hilft wirklich?

Viele Männer sind davon betroffen, dem erblichen Haarausfall. Rund 80 % aller Europäer und von europäischen Auswanderern abstammende männliche Personen haben mit dieser Problematik zu kämpfen. Ein Problem im Übrigen, das wirklich uralt ist. Nach jüngsten Forschungen geht der ererbte Haarausfall auf einen Gen-Defekt zurück, der bereits in den Vorläufer-Arten des heutigen Menschen, des Homo sapiens, aufgetreten ist. Vermutlich schon bei Homo erectus und dem Neandertaler.

HaarausfallDass die Halbglatze, die Vollglatze, die Tonsur oder die Geheimratsecken nun schon so lange bestehen, ist für die betroffenen Personen wohl kaum ein Trost. Volles und dichtes Haar wünscht sich wohl jeder Mann, denn es ist ein Zeichen von Vitalität und Jugend und dies keineswegs erst im 21. Jahrhundert. Schon vor gut 4000 Jahren trugen im alten Ägypten sowohl Frauen wie Männer Perücken. Ihre absolute Blütezeit erlebte die Perücke zur Kaschierung von Haarausfall jedoch in Europa vom 16. bis zum Ende des 18. Jahrhundert. Das Zeitalter des Barock war auch das Zeitalter der Perücke. Zur Mitte des 18. Jahrhundert herum wurden aber auch schon erste Versuche mit Haartransplantationen durchgeführt, die jedoch von wenig Erfolg gekrönt waren. Immerhin wusste zu dieser Zeit noch niemand etwas von Abstoßungsreaktionen und genauso wenig gab es brauchbare Betäubungsmittel.
Bis zur wirklich erfolgreichen ersten Haartransplantation sollte es noch über 200 Jahre dauern. Bis dahin versuchten es die vom Haarausfall betroffenen Männern mit allerlei Medizin.

Read More

androgenetischer Haarausfall
Haarausfall

Erblich bedingter Haarausfall: Ursachen und Behandlung von androgenetischer Alopezie

Als androgenetische Alopezie bezeichnet man den genetisch bedingten Haarausfall, der mit zunehmendem Alter immer weiter fortschreitet. Mit etwa 95% aller Fälle stellt erblicher Haarausfall die häufigste Form des Haarverlustes dar. Obwohl davon hauptsächlich Männer betroffen sind, kommt der anlagenbedingte Haarausfall auch bei Frauen vor. Im folgenden Artikel besprechen wir die Ursachen, Stadien und möglichen Behandlungsmöglichkeiten von erblich bedingtem Haarausfall.

Read More